Suche...
DJI-Studien » Familiensurv… » Familie und … » Basisdatei » f2480000
DJI-Studien » Familiensurv… » Familie und … » Basisdatei » f2480000

Variableneigenschaften

f2480000

Eigenschaften

Label:F248_Inglehart_Skala
Position:187 von 199
Frage:248 
Hinweis:Die Variable wurde berechnet (Konstruktvariable).
Fragetext:F248_INGLEHART_SKALA
Kommentar:Diese Konstruktvariable bildet materialistische bzw.
postmaterialistische Wertorientierungen nach der Klassifikation von
Inglehart ab.
Mit den Variablen F72_WICHTIGSTES_POLITISCHES_ZIEL,
F72_ZWEIT_WICHT_POLIT_ZIEL, F72_DRITT_WICHT_POLIT_ZIEL sollte
die subjektive Präferenz einzelner politischer Ziele der Befragten
abgebildet werden. Es wurde nach folgenden Zielen gefragt:

(1)"Aufrechterhalten von Ruhe und Ordnung in diesem Lande"
(2)"Mehr Einfluß der Bürger auf die Entscheidungen der Regierung"
(3)"Kampf gegen die steigenden Preise"
(4)"Schutz des Rechts auf freie Meinungsäußerung"

Als wichtigstes, zweitwichtigstes und drittwichtigstes politisches
Ziel konnten die befragten Personen jeweils eines der zur Wahl
stehenden angeben.

Die politischen Ziele (1) und (3) wurden als materialistisch
interpretiert und in die Kategorie "M" zusammengefaßt.
Die Ziele (2) und (4) wurden als Ausdruck einer postmaterialistischen
Orientierung gedeutet und in die Kategorie "P" zusammengefaßt.

Um nun verschiedene, mšgliche Kombinationen der genannten
Orientierungen abzubilden, wurden folgende Kategorien gebildet:
(1)PPM
Der/die befragte Person nannte als das wichtigste und das
zweitwichtigste politische Ziel jeweils eines aus der Kategorie P,
während sie als drittwichtigstes Ziel eines aus der Kategorie M angab.
(2)PMP
Die befragte Person wählte als wichtigstes Ziel eines aus der
Kategorie P, als zweitwichtigstes eines aus der Kategorie M und an
dritter Stelle wiederum eins aus der Kategorie P.
(3)PMM
Als erstes wählte die befragte Person ein politisches Ziel der Kategorie
P und als weitere Ziele je eines aus der Kategorie M.
(4)MPP
Als erstes wählte die befragte Person ein politisches Ziel der Kategorie
M und als weitere Ziele je eines aus der Kategorie P.
(5)MPM
Die befragte Person wählte als wichtigstes Ziel eines aus der Kategorie
M, als zweitwichtigstes eines aus der Kategorie P und an dritter Stelle
wiederum eins aus der Kategorie M.
(6)MMP
Der/die befragte Person nannte als das wichtigste und das
zweitwichtigste politische Ziel jeweils eines aus der Kategorie M,
während sie als drittwichtigstes Ziel eines aus der Kategorie P angab.
Generiert:
Vergleiche:
Familiensurveys
3. Familien…Basisdatei: f2480000
Jugendsurveys
1. Jugendsur…Basisdatei: postmat
2. Jugendsur…Basisdatei: postmat

Kennzahlen

gültige Fälle:10.868  Minimum:1  Mean:3,000 
Gesamtfälle:10.994 Maximum:6 Stdev:1,000

Häufigkeiten

Werte Label n % valid cum
 Valid PPM 2.625 23.8824.15 24.15
PMP 1.778 16.1716.36 40.51
PMM 1.430 13.0113.16 53.67
MPP 2.112 19.2119.43 73.10
MPM 1.563 14.2214.38 87.49
MMP 1.360 12.3712.51 100.00
Gesamt10.86898.85100.0
 Missing   System 126 1.15
Gesamt1261.15
Gesamt10.994100.0
DatenschutzImpressumKontakt
© 2012-2018 Deutsches Jugendinstitut e.V.