Suche...
Forschungsda… » Familiensurv… » Stieffamilie… » Befragte Müt… » d18o1
Forschungsda… » Familiensurv… » Stieffamilie… » Befragte Müt… » d18o1

Variableneigenschaften

d18o1

Diese Variable ist als Textstring codiert.

Eigenschaften

LabelBeschreibung der Veränderung der Beziehung Kind1 und Vater nach der Trennung/Scheidung (Mutterkind im Haushalt)
Fragenr.18
Item/Teilo1

Häufigkeiten

WerteLabeln% validcum
 Valid   weniger gross emotionale Bindung 1 1.721.72 1.72
  der Vater hatte von Anfang an keine Beziehung zu dem Kind. Me 1 1.721.72 3.45
  Nach und nach wurde der Kontakt immer seltener. Vater hat wen 1 1.721.72 5.17
  ich wurde vom leiblichen Vater noch während der Schwangerscha 1 1.721.72 6.90
  ist nicht mehr so intensiv, Zeit fehlt 1 1.721.72 8.62
  Bedeutungsgewinn durch bewußteren Umgang mit den Kindern 1 1.721.72 10.34
  ein gibt keine pers?nliche Bindung mehr 1 1.721.72 12.07
  weniger Kontakt 1 1.721.72 13.79
  die Beziehung wurde von mir beendet 1 1.721.72 15.52
  sie h?ngt jetzt an ihrem Vater viel mehr wie fröher, als er n 1 1.721.72 17.24
  Keine Veränderung, da Manuela ihren Vater ja nicht kennt.# 1 1.721.72 18.97
  Julian hat nach der Trennung seinen Vater verherrlicht.Weil d 1 1.721.72 20.69
  der leibliche Vater hat sich nicht um seinen Sohn bemüht, Kin 1 1.721.72 22.41
  Er hatte es kaum bemerkt 1 1.721.72 24.14
  wurde agressiv 1 1.721.72 25.86
  die Erinnerung ist für sie schmerzlich (Verlust) sie wei? da? 1 1.721.72 27.59
  sie ist schlechter geworden durch die Distanz 1 1.721.72 29.31
  sie hängt jetzt an ihrem Vater viel mehr wie früher, als er n 1 1.721.72 31.03
  Kann das Verhalten seines Vaters absolut nicht verstehen bzw. 1 1.721.72 32.76
  die Erinnerung ist für sie schmerzlich (Verlust) sie weiß daß 1 1.721.72 34.48



Da viele ähnliche Werte vorliegen, wird die Ausgabe beendet.


Gesamt58
Gesamt58100.0
DatenschutzImpressumKontakt
© 2012-2018 Deutsches Jugendinstitut e.V.