Suche...
DJI-Daten » Kinderpanel » 1. Welle 2002 » Kinderdaten » a1905op
DJI-Daten » Kinderpanel » 1. Welle 2002 » Kinderdaten » a1905op

Variableneigenschaften

a1905op

Diese Variable ist als Textstring codiert.

Eigenschaften

Label:Sonstiges :Offene Nennung
Position:469 von 512

Häufigkeiten

Werte Label n % valid cum
 Valid   Kind antwortete nicht 1 0.100.10 0.10
  Geschwister haben gest?rt 1 0.100.10 0.19
  (der jüngeren Geschwister) 1 0.100.10 0.29
  Trotzreaktion der 2 K 1 0.100.10 0.38
  Kleinkind mußte zwischendurch versorgt werden. 1 0.100.10 0.48
  Jüngere Bruder spielte mit ferngesteuertem Auto 1 0.100.10 0.58
  Großvater wollte den Zweck erfahren 1 0.100.10 0.67
  Von den anwesenden Pers. wurde jede Antwort kommentiert! 1 0.100.10 0.77
  Kleinkind mußte versorgt werden. 1 0.100.10 0.86
  L?rm auf dem Flur 1 0.100.10 0.96
  In 2 Phasen durchgefährt, 1 mal abgebrochen, weil Vater vor D 1 0.100.10 1.06
  Unterbr. wegen Chor. Anschliessend wieder aufgenommen. Zwisch 1 0.100.10 1.15
  Kind ist verhaltensgestört, hat nicht alle Fragen beantworten 1 0.100.10 1.25
  Interview unterbrochen, weil Zielkind keine Lust mehr hatte 1 0.100.10 1.34
  Ankunft mehrerer Besucher 1 0.100.10 1.44
  Und sich geweigert an dem Interview weiter teilzunehmen 1 0.100.10 1.54
  Lärm auf dem Flur 1 0.100.10 1.63
  Laute Kinder im Nebenraum 1 0.100.10 1.73
  Kleinkind mu?te zwischendurch versorgt werden. 1 0.100.10 1.82
  Das ZK war sehr nerv?s und unkonzentriert war nicht mehr in d 1 0.100.10 1.92
  Zielkind war st?ndig im Zimmer unterwegs 1 0.100.10 2.02
  Schwester hat rumgebrüllt 1 0.100.10 2.11
  Lfde. Diskussion mit Mutter, worauf ZP antworten darf, worau 1 0.100.10 2.21
  Das ZK war sehr nervös und unkonzentriert war nicht mehr in d 1 0.100.10 2.30
  Kleinkind mu?te versorgt werden. 1 0.100.10 2.40
  Befragter konnte sich schlecht konzentrieren 1 0.100.10 2.50
  Zielkind wollte erst gar nicht befragt werden, dann als Mutte 1 0.100.10 2.59
  Zielkind war ständig im Zimmer unterwegs 1 0.100.10 2.69
  Mutter musste dringend weg daher wurde sie vorgezogen 1 0.100.10 2.78
  Kleine Schwester rief dazwischen 1 0.100.10 2.88
  Diskussion mit Mutter 1 0.100.10 2.98
  ZP hat gegessen, Verst?ndigungsprobleme 1 0.100.10 3.07
  ZP hat gegessen, Verständigungsprobleme 1 0.100.10 3.17
  Schwester hat rumgebr?llt 1 0.100.10 3.26
  Geschwister haben gestört 1 0.100.10 3.36
  Kind ist verhaltensgest?rt, hat nicht alle Fragen beantworten 1 0.100.10 3.45
  Durch die Behinderung des 2 - Kindes 1 0.100.10 3.55
  1.011 97.0297.02 100.58
  Telefon, Handwerker, Lieferung 1 0.100.10 100.67
  In 2 Phasen durchgeführt, 1 mal abgebrochen, weil Vater vor D 1 0.100.10 100.77
  2 Telefonate 1 0.100.10 100.86
  3 x hat es an der T?r geklingelt 1 0.100.10 100.96
  3 x hat es an der Tür geklingelt 1 0.100.10 101.06
Gesamt1.042
Gesamt1.042100.0

DatenschutzImpressumKontakt
© 2012-2018 Deutsches Jugendinstitut e.V.