Suche...
DJI-Studien » Familiensurv… » 1. Familiens… » Basisdatei (… » fd008200
DJI-Studien » Familiensurv… » 1. Familiens… » Basisdatei (… » fd008200

Variableneigenschaften

fd008200

Eigenschaften

Label:FD82_MEINUNG_ERNST_NEHMEN_PART
Position:58 von 205
Frage:82 
Fragetext:Die folgenden Aussagen ueber Ihre Partnerbeziehung lesen Sie bitte selbst durch und kreuzen selbst an, ob die einzelnen Aussagen zutreffen oder nicht.
Kommentar:Die Variable ist Teil eines Blocks von 9 Items zum Interaktionssystem
bestehender Partnerschaften.
Dabei wird die subjektive Einschaetzung der Partnerbeziehung hauptsaechlich
auf den Dimensionen Kommunikation und Dominanz erfasst.
Die Variablenkonstruktion orientiert sich an einer veraenderten,
gekuerzten und ergaenzten Variablenfassung von Engfer u.a. (1978) und
Olson u.a. (1983).
Vergleichsuntersuchungen:
- Deutsches Jugendinstitut/Arbeitsgruppe ´Repraesentativerhebung
Familien in den 80er Jahren; Familienalltag. Frauensichten -
Maennersichten, Reinbek bei Hamburg 1989
- Engfer, A./Schneewind, K.A./Hinderer, J.: Arbeitsbericht 17,
EKB-Projekt, Muenchen 1978
- Olson, D. u.a.: Families - what makes them work. Beverly Hills
1983
:Blanks (TNZ) bei Frage 82, wenn Frage per Filter uebersprungen
(Filter bei Frage 72).

Kennzahlen

gültige Fälle:1.645  Minimum:1  Mean:1,000 
Gesamtfälle:1.951 Maximum:4 Stdev:0,000

Häufigkeiten

Werte Label n % valid cum
 Valid Trifft voll zu 841 43.1151.12 51.12
Trifft zu 760 38.9546.20 97.33
Trifft kaum zu 32 1.641.95 99.27
Trifft nicht zu 12 0.620.73 100.00
Gesamt1.64584.32100.0
 Missing   System 306 15.68
Gesamt30615.68
Gesamt1.951100.0
DatenschutzImpressumKontakt
© 2012-2018 Deutsches Jugendinstitut e.V.